Auckland – Entspannte Großstadt

Spätestens seit der Verfilmung von „Herr der Ringe“ hat Neuseeland in den letzten Jahren einen großen Tourismusboom erlebt. Immer mehr Leute entdecken dieses wunderschöne und wahnsinnig vielfältige Land für sich. Und einer der interessantesten und bekanntesten Städte Neuseelands ist wohl Auckland.

Direkt am Meer auf der Nordinsel Neuseelands liegt die mit 1,3 Mio. Einwohnern (ein Drittel der Gesamtbevölkerung) größte Stadt des Landes. Im Osten wird Auckland vom Pazifik und im Südosten von der 650 m hohen Hügellandschaft Hunua Ranges begrenzt. Die Stadt ist auf circa 50 inaktiven Vulkanen erbaut, die zu weitläufigen Parkanlagen umfunktioniert wurden. So ist schon allein die Lage ein Erlebnis wert.

Ursprünglich wurde Auckland von den Maori unter dem Namen Tamaki-Makau-Rau um das Jahr 1350 gegründet. Doch nach und nach wanderten die Maori ab, wurden von den Europäern vertrieben oder verkauften Teile des Landes. So wurde 1840 hier der Vertrag von Waitangi unterzeichnet, der Neuseeland an das Vereinigte Königreich band. Im selben Jahr wurde dann Auckland gegründet und zur Hauptstadt ernannt. Diesen Status verlor die Stadt dann leider 22 Jahre später aus strategischen Gründen wieder an das heutige Wellington.

Heute fasziniert Auckland vor allem durch sein multikulturelles Flair. Viele Bewohner haben europäische, meist britische, Wurzeln, aber auch die Maori sind logischerweise zahlreich vertreten. Im Laufe der Jahre kamen auch viele Asiaten und Polynesier hinzu.

Nach einer Studie ist Auckland auf Platz fünf der lebenswertesten Städte der Welt gelandet und ist somit auf Platz eins auf der Südhalbkugel.

Vor allem die wunderschönen und üppigen Parks und das milde Klima direkt am Meer ziehen viele Leute an. Wassersport wird hier großgeschrieben und eine der unzähligen Bootstouren gibt einem interessante Einblicke. Das Hafengebiet allgemein ist sehr sehenswert.

Von der Aussichtsplattform des Sky Towers, dem höchsten Gebäude der Südhalbkugel, hat man einen gigantischen Blick über die Stadt und deren Umgebung.

Dies sind natürlich nur ein paar der etlichen Vorzüge Aucklands. Solch eine entspannte Atmosphäre in einer Großstadt findet man kein zweites Mal auf der Welt.