China Peking

Ein großartiges Land mit einer beeindruckenden Geschichte und verheißungsvoller Zukunft ist China. Mit der Öffnung des Landes nach Außen bietet das Reich der Mitte nicht nur wirtschaftlichen und historischen Interessenten Tür und Tor.
Auch Urlauber und Touristen zieht es Jahr für Jahr zu Hunderttausenden in das Land der Großen Mauer, der Buddhas und Reisfelder. Besonders die Großstädte des Landes sind mit ihrer Mischung aus Tradition und Moderne regelrechte Besuchermagnete für Gäste aus aller Welt.

Politische und kulturelles Zentrum

Zu den meist besuchten Orten Chinas zählt, neben Shanghai, Peking. Während Shanghai die wirtschaftliche Boomtown ist, präsentiert sich Peking als politische Hauptstadt und kulturelles Zentrum.
Zahlreiche Sehenswürdigkeiten einer über 3.000 Jahre alten Stadt in der interessanten Verbindung von Historie und Moderne warten auf die Entdeckung durch die Reisenden. Dabei gibt es je nach Interessenlage an so ziemlich jeder Ecke der Stadt etwas zu finden, was Erstaunen weckt und vor seinem jeweiligen geschichtlichen Hintergrund eine Besonderheit darstellt.

Dabei bleibt in Peking selten ein Stein auf dem anderen. Vor allem in Zuge der Olympischen Spiele haben sich ganze Stadtviertel verändert und wer einmal Peking bereist hat wird bei seinem nächsten Besuch die Veränderungen spüren – positiv oder negativ.

Ausflugsziele

Eines der bekanntesten Ausflugsziele ist der Sommerpalast der alten chinesischen Kaiser. Sowohl im Sommer als auch im Winter ist ein Besuch dieses Areals immer wieder ein besonderes Erlebnis. Seen, großzügige Gärten und die Hügellandschaft mit den vielen Pavillons ergeben ein reizvolles Ambiente vor dem Hintergrund einer eindrucksvollen Geschichte.
Ebenso beliebt ist der Geistermarkt in Peking. Er ist einer der bekanntesten Nachtmärkte der Hauptsstadt und im Wesentlichen sehr original geblieben. Aufzählen könnte man hier noch eine schier unendliche Liste besuchenswerte Stätten.

Pekingreisende werden überall in der Stadt die Zeugen einer lebendigen Geschichte finden und zu jeder Jahreszeit Erlebnisse besonderer Art haben. Asiatisches Ambiente trifft sich in der wuselnden Millionenstadt mit europäischem Flair. Ein Ende der Veränderung ist nicht abzusehen. Tipp: Mit einer Sprachreise China entdecken und Chinesisch lernen. Anschließend können Sie gleich eine China Rundreise buchen und Ihre Kenntnisse auf die Probe stellen.

Bildquelle: © Bithja Isabel Gehrke – Fotolia.com

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.