Den Hamburger Hafen per Schiff entdecken

Inhalt des Artikels sind Hafenrundfahrten in der Hanstestadt Hamburg.

Hamburg ist eines der beliebtesten Ziele für Städtetrips in Deutschland und gerade der Hamburger Hafen zieht viele Touristen an. Dies liegt aber nicht nur an den vielen schönen Cafés und Restaurants, die sich rund um den Hafen angesiedelt haben, sondern vor allem auch an der Möglichkeit an einer Hafenrundfahrt teilzunehmen, so dass man sich den Hafen und die Umgebung von einem der verschiedenen Touristenschiffe aus ansehen kann.

Von den Landungsbrücken in St. Pauli auf ins Abenteuer

Der Startpunkt der meisten Hafenrundfahrten sind die berühmten Landungsbrücken. Dort können Sie sich entweder direkt ein Ticket für eine Rundfahrt kaufen, oder an der Kasse einfach das bereits gekaufte Ticket vorzeigen – zum Beispiel von Hamburg Citytours. Sollten Sie zum ersten Mal an einer Hafenrundfahrt teilnehmen, so sollten Sie sich schon vorher überlegen, auf welcher Art von Schiff Sie die Rundfahrt unternehmen möchten. Denn in Hamburg gibt es die bekannten Barkassen, an Yachten erinnernde Fahrgastschiffe und Schaufelraddampfer. Einmal an Bord können Sie bei der Rundfahrt Teile von Speicherstadt und Hafencity sehen und bekommen bei den meisten Rundfahrten auch viele Informationen rund um den Hamburger Hafen vom Kapitän selbst oder einem der Crewmitglieder vermittelt.

Was sagt Ihnen am meisten zu?

Gerade dann, wenn Sie zum ersten Mal in der Stadt an der Elbe sein sollten, so kann es sich für sie lohnen, wenn Sie nicht eine der einfachen Hafenrundfahrten buchen, sondern sich für die XXL-Variante entscheiden. Dabei dauert die Rundfahrt durch den Hamburger Hafen nicht wie sonst eine Stunde, sondern gleich zwei und führt durch Schleusen und Kanäle vorbei an Speicherstadt und Hafencity zu den Containerterminals, die einen großen Teil des Hafens einnehmen und sehr beeindruckend sind.

Kein Hamburg-Besuch ohne Hafenrundfahrt

Wenn Sie sich einmal vorgenommen haben nach Hamburg zu reisen, so sollten Sie sich in jedem Fall auch die Zeit für eine Rundfahrt im Hafen nehmen. Denn das Programm bei einer solchen Rundfahrt ist immer spannend und Sie können sich interessante und berühmten Teile des Hafens wie die Containerterminals, die Speicherstadt und die Hafencity direkt vom Wasser aus ansehen.


IMG: Uwe Urbas – Fotolia