Der Christopher Street Day in Köln

Köln ist ja an sich schon sehenswert, zum 4. – 6. Juli wird die Domstadt aber von einer Parade überrollt werden, die bundesweit ihresgleichen sucht. Der Christopher Street Day in Köln wird – gutes Wetter und gute Laune vorausgesetzt – ein riesen Happening im Jahre 2008.

Dem Event voraus gehen zwei Wochen gay pride Straßenfest. Köln ist mit einer sehr aktiven Schwulencommunity sicherlich Vorreiter, was schwule Emanzipation und Toleranz betrifft. Die Kölner AIDS-Gala wird außerdem ihren Teil dazu beitragen, auf die immer größer werdende Zahl von AIDS-Kranken auf der Welt hinzuweisen.

Wer also Köln vielleicht schon kennt und mal von einer ganz anderen Seite erleben möchte – das erste Juliwochenende 2008 ist der perfekte Zeitpunkt dazu. ;) Da wird man auch die erhabene Stille des Kölner Doms ganz anders wahrnehmen.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.