Die Zugspitze – Deutschlands höchster Berg und einzigartiges Skigebiet

Dieser Berg zieht die Besucher magisch an. Jedes Jahr kommen Tausende um den majestätischen Gipfel der Zugspitze zu erklimmen. Ob nun zu Fuß oder mit der Zahnrad- bzw. der Seilbahn: Der Berg ruft. Aber nicht nur das grandiose Panorama lockt, sondern auch ein wunderschönes Skigebiet auf Deutschlands einzigem Gletscher.

Mit einer Höhe von 2.962 m ist die Zugspitze der höchste Berg Deutschlands. Kein Wunder, dass da der Blick in die Weite überzeugt. Fast jeder Tag im Jahr ist hier ein Erlebnis. So kommen auch im Winter fast 30 Prozent der Besucher einfach um ein wenig Höhensonne zu tanken.

Besonders das Wetter und die Aussicht auf über 400 umliegende Gipfel (an besonders schönen Tagen kann man sogar die Dolomiten in Italien sehen) locken viele Wintersportfans. Und so manch ein Besucher hat sich schon spontan dazu verleiten lassen einfach die Ski anzuschnallen und loszudüsen. Skifahrer in Alltagsklamotten sind hier keine Seltenheit.

Dabei kann das Skigebiet eigentlich von der Größe her nicht wirklich mit anderen Wintersportzentren mithalten. An einem Vormittag hat man es im Prinzip abgefahren. Doch darum geht es auf der Zugspitze auch nicht. Es geht um das Genießen, sei es vom Panorama, der Höhenluft oder so manch einsamer Abfahrt durch hügelige Schneelandschaften (hier besonders zu empfehlen vom Wetterwandeck ins Brunntal).

Auf die Zugspitze kommt man nur mit der Seil- bzw. der Zahnradbahn oder man wandert an einem Tag zum Gipfel (z.B. von Grainau durch das Höllental).

Die Bayerische Zugspitzbahn bringt einen direkt von Garmisch-Partenkirchen auf die Zugspitze. Auf der deutschen Seite kann man auch noch die Seilbahn vom malerischen Eibsee aus nehmen, von Österreich aus die Tiroler Zugspitzbahn.

Besonders lohnt sich eine Auffahrt im Abendrot oder man lässt sich in einer Mondscheinfahrt zu einem romantischen Candle-Light-Dinner auf den Gipfel bringen.

Egal, was man auf der Zugspitze vorhat, lohnenswert ist es allemal…

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.