Füssen: die Stadt im Königswinkel

Die Stadt Füssen, im Ostallgäu am Fluss Lech und in unmittelbarer Nähe zur österreichischen Grenze gelegen, existierte bereits zur Zeit der Römer. Die Stadt mit ihren heute 14.000 Einwohnern liegt direkt an der „Via Claudia Augusta“. Die Römerstraße führt vom Norden Italiens bis nach Augsburg. Noch immer zeugt die Füssener Altstadt mit ihren vielen Brunnen und einer extrem gut erhaltenen Stadtmauer von der Vergangenheit.

Zahlreiche historische Gebäude
Bei Ausgrabungen wurden am Füssener Schlossberg die Reste eines Kastells gefunden, das im fünften Jahrhundert erbaut wurde. Sehenswert ist neben der Altstadt auch das barocke Benediktinerkloster Sankt Mang sowie das spätgotische Hohe Schloss, dass auf einem Hügel über der Altstadt liegt. Die sehr gut erhaltene mittelalterliche Burganlage ist die Residenz der Augsburger Fürstbischöfe. Heute sind im Hohen Schloss zudem zahlreiche Galerien und Museen untergebracht. Vom Hotel Füssen aus ist all das gut zu erreichen.

Die Umgebung lockt mit international bekannten Sehenswürdigkeiten
Bekannt ist Füssen nicht nur für seine Altstadt, sondern auch für die unmittelbare Umgebung. Die Stadtgrenzen reichen bis an die Ammergauer Alpen, die Allgäuer Alpen und die Lechtaler Alpen. Wer im Hotel Füssen übernachtet, der hat also unzählige Ziele für ausgiebige Wanderungen oder Radtouren direkt vor der Tür. In Stadtnähe liegen auch der Weißensee, sowie der Hopfensee und der Forggensee. Diese laden gerade im Sommer mit ihren Naturfreibädern zu entspannenden Tagen am und im Wasser ein – mit Blick auf das Alpenpanorama. Überregional bekannt ist Füssen auch als Teil des sogenannten „Königswinkels“. Denn unweit der Kleinstadt befinden sich die auch im Ausland bekannten Schlösser Neuschwanstein und Hohenschwangau. Wer mehr über Füssen erfahren will: Im Hotelportal fürs Allgäu kann man sich sehr gut über alle wichtigen Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele informieren.

Foto von: momanuma – Fotolia

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.