Golfurlaub in Venetien: die besten Plätze

Mann steht neben GolfschlägersetBei einem Golfurlaub in Venetien erleben Sie eine sportlich aktive Zeit in einer der vielseitigsten Regionen Italiens: Hügellandschaften, faszinierende Städte und die angrenzende Adria versprechen abwechslungsreichen Genuss. Die meisten Clubhäuser Venetiens sind in früheren Landsitzen des italienischen Adels eingerichtet und bieten vorbildlich geführte Golfplätze in historischen Parks.

Spielen in ehrwürdigem Ambiente: der Golfclub Venezia

Im Jahre 1928 wurde auf den Sanddünen Alberonis der klassisch schottische Links gegründet und zählt zu den ältesten Golfplätzen Italiens. Seither folgten einige Neugestaltungen und Renovierungen. Heute finden Sie beim Golfplatz Venezia einen anspruchsvollen Kurs mit 18-Loch und interessante Fairways: Die Ränder zieren jahrhundertealte Bäume, der Untergrund ist sandig und dadurch schwierig zu spielen. Zudem begeistert der Platz durch seine weiten Greens mit eindrucksvollen Neigungen. Mitten im Kurs wartet das alte venezianische Fort – hier erfolgt der erste Abschlag. Neben dem sportlichen Vergnügen lädt Sie Venedig zu ausgiebigen Ausflügen ein: Besuchen Sie beispielsweise die schöne Altstadt oder steigen Sie in ein Boot am berühmten Canal Grande, der gesäumt von zauberhaften Palästen und prächtigen Kirchen eine einzigartiges Erlebnis darstellt.

Paradiesischer Golfurlaub auf Albarella

Albarella ist eine hochgeschätzte Urlaubsregion. Die Insel nahe dem Po-Delta liegt etwa 40 Kilometer von Venedig entfernt an der Adria. Ausgiebige Spaziergänge und Golfen bilden für viele Touristen die Hauptbeschäftigung. Gegründet wurde der direkt am Meer gelegene Golfclub Albarella im Jahre 1972. Die anspruchsvolle 18-Loch-Anlage ist weitestgehend flach und mit vielen Wasserhindernissen versehen. Sie zählt zu den Vorzeigeplätzen der Region Venetien und genießt den Status, eine der größten Attraktionen der Insel Albarella zu sein. Übernachten Sie während Ihres Urlaubs beispielsweise in einem der stilvollen Golfhotels oder in einer Ferienwohnung.

„Un luogo di incontro, un luogo di gioco“

„Ein Ort des Zusammentreffens, ein Ort des Spiels“ – dies sind die Golfclubs in Venedig und auf Albarella gewiss. Zu Eigen machte sich diese Philosophie jedoch der Club Padova. Mondän und nobel präsentiert sich der Golfclub, dessen 27-Loch-Platz schnelle, wellige und zum Teil auch hängende Greens aufweist. Durch die vielen Bäume an beiden Seiten der Fairways werden Sie vor herausfordernde Schwierigkeiten gestellt. Entspannende Momente erwarten Sie in den nahe gelegenen Thermen bei Abano und Montegrotto.

Foto Copyright: shoot4u – Fotolia

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.