Kostenlos Bargeld abheben in Asien

Asien ist nicht nur der größte der fünf Kontinente, sondern auch ein Reiseziel mit beinahe unendlichen vielen Möglichkeiten. Japan und China, Indien und Indonesien, die Philippinen und Thailand – das alles sind faszinierende Länder, die es zu entdecken lohnt. Nach Asien fliegen ist eine Reise in eine fantastische Welt voller Sehenswürdigkeiten und exotischer Kulturen. Wer nach Asien möchte, der sollte aber auch wissen, wie man dort sicher und einfach bezahlen kann.

Überall bezahlen

Wenn man durch Asien reisen will, dann muss man auch ständig Geld in einer anderen Währung in der Tasche haben. In Indien wird mit der Rupie bezahlt und in Japan mit dem Yen, wer aber Stress vermeiden möchte, der zahlt überall ganz einfach mit seiner Kreditkarte. Wer ein Girokonto mit einer Kreditkarte hat, der profitiert von vielen Vorteilen, denn mit der Kreditkarte kann man nicht nur bargeldlos fast überall in Asien bezahlen, man kann auch nach Belieben Bargeld abheben. Ein kostenloser Bargeldbezug mit dem DKB Cash Konto ist zum Beispiel eine sehr gute Sache, wenn man die Ferien in Asien verbringen will.

Einfach die Bank fragen

Jeder hat in der heutigen Zeit ein Girokonto bei der Bank, aber nicht jeder hat auch eine Kreditkarte. Wenn es in die Ferien geht, dann wird es auch Zeit, die praktische Karte zu beantragen, denn mit einer Kreditkarte kann man wesentlich entspannter auf Reisen gehen. Mit einem Mietwagen auf Entdeckungstouren durch Thailand gehen ist ebenso einfach, wie in einem Restaurant in Tokio die Rechnung zu bezahlen. Man kann mit der Kreditkarte aber auch ein Hotelzimmer in Bangkok bezahlen oder Bargeld an einem Automaten in Djakarta holen. Und wenn die Brieftasche mit der Kreditkarte gestohlen wird, dann ist auch das kein Problem, denn mit nur einem Anruf kann man die Karte sperren lassen und das überall auf der Welt.

Foto von: brett kropp – Fotolia