La fête des lumières in Lyon – traditionelles Lichterfest vom 5. bis 8. Dezember

Das Lichterfest vom 5. bis 8. Dezember 2009 in Lyon blickt auf eine lange Tradition bis ins Mittelalter zurück. Seit 1989 wird das Lichterspektakel jedes Jahr mit einem kreativen Programm ganz neu in Szene gesetzt und lockt zahlreiche Besucher in die französische Stadt.

La fête des lumières verwandelt Lyon in stimmungsvolles Märchenland

Regelmäßig um den 8. Dezember herum findet die Fête des lumières in Lyon statt. Die zweitgrößte Stadt Frankreichs wird dazu mit tausenden von bunten Lichtern verschönert und stimmungsvoll in Szene gesetzt. Zahlreiche Lichtdesigner, Künstler und Techniker arbeiten jährlich an dem beeindruckenden Event, das seit 1989 professionell organisiert wird. Lyons Lichterfest blickt dabei  auf eine wundervolle Tradition, die weit in der Französischen Geschichte, nämlich bis ins Mittelalter reicht.  damals wurde nämlich in Lyon zur Ehrung der heiligen Maria, die die Stadt vor der Pest und anderen Seuchen schützen sollte, eine Statue errichtet. Um diese einzuweihen, war ein großes Fest geplant, doch ein furchtbares Unwetter durchkreuzte die Feierlichkeiten der Stadtbewohner.
Das Fest wurde daraufhin auf den 8. Dezember verlegt, doch auch dieser Termin war vom schlechten Wetter bis in die Abendstunden bedroht. Dann klärte der Himmel plötzlich auf und zur Feier zündeten die Lyoner Kerzen und Lampions in der ganzen Stadt an.

Traditionelles Lichterfest vom 5. bis 8. Dezember 2009

Heute sind es lange keine Kerzen mehr, die in Lyon die Straßen und Bauwerke erleuchten. Internationale Lichtkünstler verwandeln die Stadt während der Fête des lumières in einen wahren Märchengarten. In der Vergangenheit entstanden hier bei Nacht zum Beispiel große durch Lichtinstallationen projizierte Blumenwiesen. Dabei lassen es die Lichtkünstler jedoch auch nie an Humor mangeln. Die Reiterstatue von Ludwig dem XIV wurde  in der Vergangenheit z.B.mit Hilfe einer Plastikdecke in eine leuchtende, überdimensionale Schneekugel verwandelt.
Um die 4 Millionen Besucher werden auch dieses Jahr wieder zum Lichterfest in der Stadt erwartet, um die verzaubert wirkenden historischen Bauwerke und Plätze, wie z.B. das Hotel-Dieu, die Kirche Saint-Nizier oder aber auch das Opernhaus am Rhône-Ufer unter der magischen Wirkung des Lichts zu bewundern.

Mehr Infos gibt es auch hier

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.