Qualität statt billige Absteige

Private Ferienunterkünfte setzen immer mehr auf Niveau

(NL/2280384454) Bewegung auf dem Markt für private Ferienunterkünfte: der Trend geht immer mehr zur Qualität. Statt billiger Absteigen sind die Wohnungen und Häuser mit dem gewissen Extra gefragt. Zur Kennzeichnung dieser Güte werden den Domizilen Sterne verliehen wie im Hotelbereich auch.

Urlaub in irgendeiner Absteige für ein paar Euro die Nacht – das war gestern. Auf dem Markt für Ferienobjekte ist mächtig Bewegung. Die Tendenz geht immer mehr zu klassifizierten Sterne-Unterkünften. Die sind in der Regel etwas teurer, bieten aber gehobenen Standard oder bewegen sich sogar im luxuriösen Bereich. „Der Markt ist hart umkämpft. Mittlerweile sucht knapp ein Viertel (24 Prozent) der Urlauber eine alternative Unterkunft zum Hotel (46%). Da reicht das Interieur mit Doppelstockbett, Gemeinschaftsdusche und Kohleofen schon lange nicht mehr. Die Ansprüche von Urlaubern sind deutlich gestiegen“, sagt Gunnar Schlutt vom Online-Reiseportal Ferienwohnland.de. Sehr gefragt bei Gästen ist beispielsweise eine Sauna oder sogar ein Whirlpool. Die Wünsche werden immer ausgefallener. Ein Kamin im Wohnzimmer ist im Winter genauso beliebt wie der Grillplatz auf dem Hinterhof in den Sommermonaten.

Zum Luxus gehören Geschirrspüler, Waschmaschine, Sat.-TV und Rollläden

Je mehr Sterne umso besser. Die Gütesiegel vergibt der Deutsche Tourismusverband (DTV), wobei das Prinzip der Prüfung relativ simpel ist. Bewertet werden nach einem Katalog mit etwa 20 Punkten die Ausstattung, die Umgebung und der Service der Ferienwohnung. Um drei Sterne zu erhalten, muss das Domizil schon ein hohes Niveau haben. Mikrowelle, Backofen, Föhn, Fernseher mit Sat.-TV und vieles mehr gehören hier längst zum Standard. Wer seine Ferienunterkunft mit noch mehr Sternen vom DTV schmücken möchte, sollte unter anderem diese Punkte berücksichtigen: Internetpräsenz für das Objekt, Spülmaschine in der Küche, Rollläden am Fenster zum Verdunkeln im Schlafzimmer, eine Stereoanlage mit CD oder MP3, ein Ganzkörperspiegel, eine Waschmaschine oder eine Safe.

Sterne ins richtige Licht rücken

Um den aktuellen Entwicklungen standzuhalten, bemühen sich die Anbieter von Ferienwohnungen und die Portale natürlich so gut wie möglich auf die qualitativ hochwertigen Domizile hinzuweisen. Denn ganz gezielt suchen Gäste mittlerweile nicht mehr nur nach Schnäppchen, sondern auch nach nachgewiesener Qualität. „In enger Zusammenarbeit mit dem DTV haben wir die Darstellung und Echtheitsprüfung der Unterkunft-Klassifizierung jetzt auf unserem Portal optimiert. Somit werden bei uns die Standards des DTV eingehalten. Durch die interne Prüfung der Klassifizierung wird zusätzlich garantiert, dass alle Unterkünfte die erhaltenen Sterne auf unserer Seite korrekt darstellen“ erklärt Gunnar Schlutt von Ferienwohnland.de die Reaktionen auf die aktuelle Entwicklung.

Das absolute Sahnestück: Preisgekrönte Wohnung in Berlin

Ganz sicher suchen nicht alle Urlauber nach dem besonders ausgefallenen Luxus für ihre freien Tage und die Bandbreite der Qualitätsstufen sollte gewahrt bleiben. Gerade auch um im Niedrigpreissegment Angebote zu unterbreiten. Aber Luxus und Qualität sind auf dem Vormarsch. Dabei kommen zu den Klassifizierungen häufig noch die absoluten Wiedererkennungsmerkmale in einzelnen Unterkünften. So gibt es absolut ungewöhnlich aber geschmackvoll eingerichtete Ferienhäuser wie das „Taute Heim“ in Berlin. Hier wurde ein Reihenhaus im Stil der 30er-Jahre hergerichtet, möbliert und gestylt. Dafür wurde es jüngst sogar erneut preisgekrönt. Den Europa Nostra Award gab es als Anerkennung für die besondere Form der Denkmalpflege. Wer hier also Urlaub in der Hauptstadt machen möchte, befindet sich in einer „ausgezeichneten“ Unterkunft.

Pressekontakt

Herr Mario Kuska

Super Urlaub oHG

Graf-Schack-Allee 8

19053

Schwerin

EMail: m.kuska@ferienwohnland.de
Website: http://www.ferienwohnland.de
Telefon: 0385/34302276
Fax: 0385/34302267

Hinweis

Diese Pressemitteilung wurde im Auftrag übermittelt. Für den Inhalt ist allein das berichtende Unternehmen verantwortlich.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.