Urlaub an der Adria – Beeindruckende Städte und Sehenswürdigkeiten in Kroatien

Urlaub an der Adria – Beeindruckende Städte und Sehenswürdigkeiten in Kroatien

Kroatien hat Urlaubern eine 2.000 Kilometer lange Küste und mehr als 1.000 Inseln zu bieten. Daher ist das Land östlich des Adriatischen Meeres ein sehr begehrtes Reiseziel bei Jung und Alt. Wir verraten, was die beliebte Urlaubsregion alles zu bieten hat.

Die schönsten Küsten-Städte

  • Dubrovnik ist eine mittelalterliche Stadt in der Region Dalmatien und Teil des UNESCO-Weltkulturerbes. Beeindruckend ist insbesondere ein Spaziergang durch den historischen Kern, der von prunkvollen Stadtmauern umschlossen ist.
  • Split ist die größte Stadt Dalmatiens. Ein echtes Highlight ist der Diokletian Palast aus dem vierten Jahrhundert. Er gehört zu den eindrucksvollsten römischen Bauten, die heute noch existieren.
  • Pula ist eine der ältesten Städte im südlichen Istrien. Hauptattraktion ist das römische Amphitheater. Das Kap Kamenjak südlich von Pula zählt wegen seiner unberührten Natur zu den bekanntesten Stränden Istriens.
  • Rovinj gehört ebenfalls zum Höhepunkt Istriens. Aufgrund der Lage auf einer bergigen Halbinsel mit 22 vorgelagerten Inseln zählt es zu den romantischsten Städten des Mittelmeers.

Die beeindruckendsten Nationalparks und Naturschutzgebiete

  • Der Nationalpark Plitvicer Seen ist das wohl berühmteste und schönste UNESCO-Weltnaturerbe Kroatiens. Besucher können hier zahlreiche Seen bestaunen, die sich kaskadenförmig verteilen und durch beeindruckende Wasserfälle miteinander verbunden sind.
  • Der Kornati-Nationalpark umfasst mehrere Inseln der kroatischen Adria und bildet die dichteste Inselgruppe im gesamten Mittelmeer. Das Gebiet steht bereits seit 1980 unter Naturschutz und umfasst insgesamt 89 Inseln, die lediglich für Tagesausflüge mit dem Schiff erreichbar sind.

Die malerischsten Inseln

  • Auf der Insel Brac befindet sich der weltbekannte Strand namens „Zlatni rat“ (Goldenes Horn). Er wird als der schönste Strand Kroatiens bezeichnet und ragt wie eine Zunge ins Meer hinaus. Je nach Wind und Wellengang nimmt er immer wieder andere Gestalt an.
  • Hvar ist Kroatiens Sonneninsel und zählt zu den schönsten Inseln der Welt. Keine andere Insel in der Mittelmeerregion hat so sauberes Wasser, weshalb das Baden hier noch mehr Spaß macht. Auch der Sonnenuntergang ist hier einer der schönsten weltweit.
  • Die bezaubernden Buchten und die herrlichen Orte machen die Insel Rab zu einer der schönsten Inseln der gesamten Adria. Hier gibt es paradiesische Sand-Strände und traumhafte Badebuchten.

Welche Region Kroatiens ist am schönsten?

  1. Die Halbinsel Istrien ist Kroatiens beliebteste Urlaubsregion. Sie punktet mit malerischen Stränden und mittelalterlichen Ortschaften. Ein entscheidender Vorteil ist vor allem die kurze Anfahrtszeit mit dem Auto, da Istrien ganz im Norden des Landes liegt. Beim Durchqueren der Region reiht sich eine wunderschöne Stadt an die andere – von Vrsar über Rovinj bis nach Pula.
  2. Nebenan liegt die Region Kvarner. Wichtigste Anlaufstelle ist hier die Hafenstadt Rijeka. Von dort gelangt man zu den Kvarner-Inseln wie Krk, Cres, Losinj und Rab. Mit ihren unberührten Küsten und versteckten Buchten sind sie ein echtes Paradies für Tierliebhaber: Auf Cres befindet sich die einzige Gänsegeier-Population Kroatiens, während sich Losinj im inseleigenen Meereszentrum dem Erhalt adriatischer Delfine und Schildkröten widmet.
  3. Ganz im Süden liegt Dalmatien. Vor der Küste der sonnenverwöhnten Region befinden sich insgesamt 79 große Inseln – zum Beispiel Vis, Hvar und Brac – sowie etwa 500 kleinere Inseln. Dalmatien ist darüber hinaus mit vier Nationalparks (Krka, Kornati, Paklenica, Mljet) und fünf Naturparks (Biokovo, Telascica, Velebit, Vransko See, Lastovo Archipel) die ideale Urlaubsregion für Naturfreunde.

Bei so vielen traumhaften Ortschaften und Inseln fällt die Entscheidung nicht leicht, wo die Reise in Kroatien genau hingehen soll. Wer sich noch unschlüssig, kann sich auf der Webseite dieses Reiseanbieters von traumhaften Angeboten inspirieren lassen.

Bild: Thinkstock, 180096759, iStock, xbrchx