Ein kurzer Besuch in Österreich

Österreich bietet sich auch für kurze Trips an, so sind Wanderer und Kulturbegeisterte dort genau richtig aufgehobenDurch seine zentrale Lage mitten im Herzen Europas ist Österreich nicht nur ein guter Ausgangspunkt für Reisen, sondern auch selbst eine Reise wert. Auch wenn man nur auf der Durchreise ist, gibt es in der kurzen Zeit viel zu entdecken. Vom gebirgigen Osten der zu Wandertouren einlädt, bis zum flacheren Westen der vor allem für Weinliebhaber verlockend ist, hat Österreich einiges zu bieten.

Das Land für Wintersportbegeisterte

In Österreich wird alpiner Sport groß geschrieben. Ein stetiger Ausbau der Schigebiete sorgt dafür, dass der Pistenspaß, trotz unzähligen Besuchern, nicht zu kurz kommt. Apres Ski gehört fast genauso sehr zum Winterurlaub, wie der Besuch eines Weihnachtsmarktes. Wen es nicht zu Skifahren, Snowboarden, Rodeln und Co. zieht, der darf sich z.B. in Kärnten über unzählige Seen zum Eislaufen freuen. Gut gepflegte Loipen laden darüber hinaus zum Langlaufen ein.

Das Land für Wandernde

Die kilometerlangen Wanderwerge Österreichs bieten von leichten flachen Strecken bis zu Klettertouren in hochalpinem Gelände viele Variationen. Beim Urlaub mit Kindern bieten sich vor allem Themenpfade und ruhige Touren entlang eines kühlenden Flusses an. Fitness ist hierfür nur bedingt notwendig und so kann beinahe ein jeder in den Genuss eines kurzweiligen Wandertages kommen. Das Klettern in felsigem Gelände ist anstrengender und man sollte ein gewisses Maß an Schwindelfreiheit mitbringen. Die Wanderung durch eine Klamm ist für viele ein beeindruckendes Erlebnis.

Das Land für Kulturbegeisterte

Unzählige kulturelle Einrichtungen sind eine Garantie dafür, dass Österreich nicht nur für Sportler eine Reise wert ist. Theater,  Konzert- und Opernhäuser geben dem Kunstgenuss das richtige Ambiente. Veranstaltungen und Festivals wie die Wiener Festwochen und die Salzburger Festspiele sind weit über die Grenzen hinaus bekannt. Auch in Bezug auf Architektur, Museen und Film bietet Österreich einige Gelegenheiten für einen Besuch. Viele Bauwerke aus unterschiedlichen Stilepochen zählen zum UNESCO-Weltkulturerbe, das Wiener Museumsquartier vereint traditionelle und moderne Kunst und mit der Viennale kommen Filmfans auch auf ihre Kosten.

Bildmaterial: momanuma- Fotolia