Reisen nach Grönland

Grönland hat eine Fläche von 2,2 Millionen Quadratkilometer und ist damit die größte Insel auf der Welt. Grönland ist zum großen Teil mit Eis bedeckt, wo nur knapp 55.000 Menschen leben.


Allgemeine Informationen

Mit dem Flugzeug kann Grönland von den Urlaubern am besten erreicht werden. In den Sommermonaten sollte eine Reservierung rechtzeitig erfolgen, da die Sitzplätze stark begrenzt sind. Für die Urlauber, die die Natur lieben, lohnt sich immer eine Reise nach Grönland. Natürliche Schönheiten wie Felsmassive oder Gletscher prägen das Landschaftsbild. Nicht nur die Natur ist atemberaubend, auch die Tierwelt ist faszinierend. An keinem anderen Ort der Erde können so viele Wale und Eisbären beobachtet werden, wie auf Grönland.

Das Land der Naturfreunde

Grönland ist vor allem bei Wanderern, Anglern, Outdoorfans und Skilangläufern ein tolles Urlaubsziel. Einen regulären Tourismus gibt es auf Grönland nicht, dennoch können Urlauber an vielen Touren teilnehmen, um Grönland zu erkunden. Zu den besonderen Highlights gehört der Besuch von einem der Nationalparks. Hier können die einheimischen Tiere am besten beobachtet werden. Darüber hinaus lohnt sich eine Bootstour, die an der Küste entlang führt. Nicht selten taucht dabei ein Wal auf, der das Boot eine Weile begleitet.

Grönland erkunden

Grönland kann auch durch eine Kreuzfahrt erkundet werden. Auf der Reise kann ein Museum aufgesucht werden, welches historische Zeugnisse von Grönland zeigt. Vor allem in den Sommermonaten werden viele Kreuzfahrten angeboten. Sobald die kleinen Orte aufgesucht werden, sollte man einen Ortskundigen an der Seite haben. Nur so kann garantiert werden, dass die Reise auch sicher ist. Eisbären kommen oft in die Ortschaften und werden nur vertrieben, wenn sie eine Gefahr bilden. Die Menschen auf Grönland haben gelernt, dass nicht sie die Besitzer des Landes sind, sondern die Eisbären. So werden diese an ihren Rundgängen nicht stark gehindert und der Mensch weicht ihnen aus. Diese imposanten Tiere aus der Nähe zu beobachten, wird kein Urlauber in seinem Leben vergessen.

Werbung