Beliebte Reiseziele für die Weltreise

Wenn den Menschen das große Fernweh überkommt und sie genügend finanzielle Mittel und freie Zeit haben, um sich den Traum von einer großen Reise zu erfüllen, dann ist die Weltreise die ideale Möglichkeit fremde Menschen, fremde Länder und fremde Kulturen kennenzulernen. So kann als schöner Reisebeginn der Urlauber auf einem der großen Kreuzfahrtschiffe von Europa aus die Reise übers Meer nach Amerika starten.

Unvergessliche Eindrücke

Sieht man erst einmal am Ende der Reise die Freiheitsstatue von New York, dann kann man an Land gehen und die großen Metropolen dieses Landes erkunden. Ob Los Angeles, San Franzisco oder auch die Spielermetropole Las Vegas. Hier kann der Urlauber unvergessliche Eindrücke gewinnen und hat viele schöne Motive fürs Urlaubsalbum. Aber auch Kanada lockt mit schönen Orten und Städte wie Toronto, Montreal, Vancouver oder Ottawa, bieten ein unterhaltsames Urlaubsprogramm mit vielen schönen Sehenswürdigkeiten. Mithilfe von Webportalen wie beispielsweise Luxushotel-Tester.de kann man sich im Vorfelde bereits informieren, welche Hotels und Unterbringungen sich für Übernachtungen eignen. Auch nach Asien sollte die Reise gehen und Länder wie China oder Japan sollten auf keiner Weltreise fehlen. Ob Peking oder Schanghai, die chinesischen Großstädte begeistern durch ihr besonderes exotisches Flair und auch in einer Stadt wie Tokio kann der Urlauber in eine Welt eintauchen mit einem ganz besonderen Charme. Außer den zwei großen Nationen Asiens sollte der Weltbummler auch Thailand, Vietnam oder Malaysia besuchen. Besondere Landschaften, exotische Küche und eine besonders herzliche Gastfreundschaft machen diese Länder zu wahren Juwelen Asiens. Hier sollte der Urlauber auch die vielen Sehenswürdigkeiten der Länder besuchen, denn alle diese Länder haben eine lange, bewegte Geschichte, die man auf einer Weltreise unbedingt erkunden sollte.

Reiseziele in Ozeanien

Auch Ozeanien hat seinen besonderen Reiz, denn in Australien sollte der Reisende Städte wie Sydney, Melbourne oder Adelaide besuchen und hier kann der Weltenbummler vom Ayers Rock bis zum berühmten Opernhaus in Sydney die schönsten Sehenswürdigkeiten besuchen. Hier kann der Urlauber aber auch Neuseeland besuchen und landet in einem Land, dass als Urlaubsziel immer mehr an Bedeutung gewinnt. Natürlich darf auf einer Weltreise auch der afrikanische Kontinent nicht fehlen von Südafrika an der Südspitze bis zu den Ländern im Norden wie Ägypten oder Tunesien. Hier, wo die Wiege der Menschheit liegen soll, kann der Urlauber eine Welt voll großer Faszination kennenlernen. Ob die Pyramiden der alten Pharaonen oder eine moderne Metropole wie Johannisburg, hier ist der Kontinent voller schöner Kontraste und vielen Sehenswürdigkeiten aus vielen Jahrtausenden bewegter Geschichte. Einmal um die ganze Welt sollte man zum Schluss aber auch immer Europa noch erkunden und hier haben Metropolen wie Paris, London oder Berlin immer ihren Reiz. Aber auch Wien, Prag oder Madrid haben dem Urlauber viel zu bieten. Um die Welt zu erkunden, sollte man sich viel Zeit nehmen und auch einmal die normalen Reisepfade verlassen, um Land und Leute wirklich kennenzulernen.
Fotourheber: nazmoo – Fotolia.com

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.