Dubrovnik – die Perle an der Adria

Dubrovnik ist das neue Highlight an der Adriaküste. Immer mehr Urlauber zieht es in den letzten Jahren nach Kroatien, um hier ihren Sommerurlaub zu verbringen. Die Stadt im Süden von Kroatien wird vor allem von Individualurlaubern geschätzt, die ihren Urlaub in einer Ferienwohnung oder einem Ferienhaus verbringen möchten.

Urlaub in einer der schönsten Städte des Mittelmeers

Dubrovnik, das auch Beinamen wie die „Perle der Adria“ trägt, bietet alles, was Urlauber von einem Sommerurlaub erwarten können. Die dalmatische Stadt ist von drei Seiten von Wasser umgeben und bietet traumhafte Strände, an denen Urlauber die Sonne und das strahlend blaue Meer genießen können. Doch nicht nur die Strände und die umliegende Natur sind hier bezaubernd. Die gut erhaltene Altstadt bietet zahlreiche Sehenswürdigkeiten und Kunstschätze. Sie wurde zudem vollständig in die Liste des UNESCO Weltkulturerbes aufgenommen. So kommen in Dubrovnik nicht nur Naturliebhaber und Strandgänger auf ihre Kosten, sondern auch Kunst- und Architekturinteressierte.

Lassen Sie sich vom „Kroatischen Athen“ verzaubern

In Dubrovnik sind zahlreiche Sehenswürdigkeiten zu finden. Eines davon ist die Stadtmauer, die aus dem Jahre 1050 stammt. Diese ist beinahe zwei Kilometer lang und kann vollständig begangen werden. Ebenfalls sehr sehenswert ist der alte Stadthafen, das Franziskanerkloster oder auch das älteste Theater Europas. Trotz der vielen Sehenswürdigkeiten ist die Stadt jedoch alles andere als verstaubt und altbacken. In den letzten Jahren kommen immer mehr Jetsetter hierher, denn auch das Nachtleben hat mit seinen modernen Diskotheken und Bars einiges zu bieten. Zudem finden im Sommer zwischen Juli und August die Dubrovniker Sommerspiele mit zahlreichen musikalischen, Theater- und Folklore-Veranstaltungen statt. Die Stadt an der Adria bietet daher jedem ein abwechslungsreiches Programm.

Traumurlaub von Frühling bis zum Herbst

Die beste Reisezeit für Dubrovnik ist von Mai bis Oktober. Wer keine Hitze verträgt, der sollte die Stadt in den Monaten des Hochsommers eher meiden, denn die Temperaturen können hier und da doch auf 40 Grad ansteigen. Nicht nur in Dubrovnik, sondern überall gibt es zahlreiche Ferienhäuser in Kroatien, die Urlaubern die richtige Unterkunft bieten, um dieses faszinierende Land kennenzulernen.

Artikelbild stammt von: LianeM – Fotolia

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.