Raus in die Welt und dabei Englisch lernen

Australien, das lockte nicht nur vor zirka 200 Jahren viele Entdecker an, die den siebten Kontinent für sich erkunden wollten, sondern auch heute reisen viele Menschen nach Australien, um einen fantastischen Urlaub zu erleben.

Abwechslungsreiche Landschaft

Neben den beliebten Westen, der durch die Megametropolen Sydney, Brisbane oder Melbourne geprägt ist, erstreckt sich ein weiter und landschaftlicher, schöner Osten, mit seinen unendlichen Weiten und dem legendären Ayers Rock. Unter anderem ist Perth eines der schönsten Städte für einen traumhaften Urlaub am anderen Ende der Welt.
Perth zählt momentan zur drittgrößten Stadt in Australien und erstreckt sich auf einer Fläche von ca. 5400 km². Die eigentliche Stadt Perth wurde im Verlaufe des letzten Jahrhunderts mit den umliegenden Städten zur Metropole Perth vereinigt und zählt heute zu eines der wichtigsten Zentren in Australien. Neben der wirtschaftlichen Bedeutung ist die Region auch für den Tourismus sehr stark bekannt. Perth besitzt eine Vielzahl an Sehenswerten, die das Stadtbild prägen. Zum einen spielt das Kulturviertel eine entscheidende Rolle. Viele Museen und Theater haben sich in diesem Viertel angesiedelt. Unter anderem findet man hier auch das Perth Stadtmuseum, welches einen kurzen geschichtlichen Rückblick über die Entstehung der Stadt vermittelt.

Der Swan River

Daneben bildet der Swan River eines der Höhepunkte der Stadt. Der sich zu einem See bildende Fluss liegt direkt im Zentrum der Stadt und wird von wundervollen Parkanlagen umrandet. Viele Sitzmöglichkeiten sind hier integriert, die zu einer kleinen Pause am See einladen. Vor allem junge Menschen entdecken Perth für sich. Zum einen wollen Sie die Stadt entdecken, zum anderen die englische Sprache lernen. Unter anderem Lingusto.de bietet hierfür sehr schöne Sprachreisen an, die einen großen Lernerfolg in Australien versprechen. Abgerundet wird eine Reise nach Perth durch die perfekte Lage am Meer. Durch die Nähe zum indischen Ozean können Badeausflüge an die beliebten Sandstrände gemacht und die Sonne in vollen Zügen genossen werden. Mehr zur englischen Sprache können Sie hier erhalten.

Foto: Chee-Onn Leong – Fotolia.com

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.