Rügen und Mallorca 2012 und 2013 beliebteste Inseln der Deutschen

Beliebteste deutsche Urlaubsinseln 2012 waren Rügen, Usedom und Sylt / Bevorzugte europäische Inseln im Vorjahr: Mallorca, Sizilien, Sardinien / Beliebtheitsskala 2013 ähnlich

Rügen, Usedom und Sylt – das waren die beliebtesten deutschen Urlaubsinseln für die Sommerferien 2012. Bei Inselreisen in den europäischen Süden führten Mallorca, Sardinien und Kreta das Ranking an. Auch 2013 zeichnet sich bereits eine ähnliche Reihenfolge ab.

Das ergab eine Analyse von CHECK24.de. Das unabhängige Vergleichsportal untersuchte alle über den CHECK24-Hotelvergleich abgefragten Destinationen für einen Aufenthalt auf einer deutschen oder europäischen Insel in der Sommerferienzeit 2012 und 2013.

Inselurlaub in der Heimat: Deutsche bevorzugten 2012 Rügen, Usedom und Sylt

2012: Top 5 der Anfragen für deutsche Inseln

Rügen: 32,3%

Usedom: 29,1%

Sylt: 25,1%

Norderney: 3,6%

Borkum: 1,9%

2013: Top 5 der Anfragen für deutsche Inseln

Rügen: 41,8%

Sylt: 24,3%

Usedom: 23,3%

Borkum: 2,8%

Norderney: 2,4%

Untersucht wurden alle von März bis September 2012 und von März 2012 bis April 2013 über CHECK24.de abgefragten Destinationen für einen Aufenthalt auf einer deutschen Insel in der Sommerferienzeit 2012 bzw. 2013.

Stand: 19.04.2013, Quelle: CHECK24 (www.check24.de; 0800 / 755 455 446), alle Angaben ohne Gewähr

2012 verteilten sich 86,5 Prozent aller Hotel-Suchanfragen bei CHECK24.de für einen Sommerurlaub auf einer deutschen Insel auf Rügen, Usedom und Sylt. Sie waren damit die mit Abstand beliebtesten deutschen Inseln. Das belegen auch die offiziellen Gästezahlen aus dem Jahr 2012 für diese drei Destinationen.*

Schon jetzt zeigen die Suchanfragen bis April 2013 für Unterkünfte in den Sommerferien eine ähnliche Entwicklung: Rügen, Sylt und Usedom liegen auch hier weit vorne.

Inselurlaub im europ. Süden: Mallorca, Sardinien und Kreta 2012 am beliebtesten

2012: Top 5 der Anfragen für europäische Inseln

Mallorca: 35,6%

Sardinien: 6,2%

Kreta: 5,2%

Sizilien: 4,3%

Ibiza: 4,2%

2013: Top 5 der Anfragen für europäische Inseln

Mallorca: 30,9%

Sizilien: 11,8%

Sardinien: 6,9%

Kreta: 4,5%

Ibiza: 4,4%

Untersucht wurden alle von März bis September 2012 und von März 2012 bis April 2013 über CHECK24.de abgefragten Destinationen für einen Aufenthalt auf einer europäischen Insel in der Sommerferienzeit 2012 bzw. 2013.

Stand: 19.04.2013, Quelle: CHECK24 (www.check24.de; 0800 / 755 455 446), alle Angaben ohne Gewähr

Mallorca, Sardinien und Kreta standen in den Sommerferien 2012 ganz oben auf dem Wunschzettel der Urlauber. Mit 35,6 Prozent aller Hotel-Suchanfragen bei CHECK24.de war Mallorca der unangefochtene Spitzenreiter, dies zeigen auch die Gästezahlen. 2012 besuchten über neun Millionen Touristen die Insel.**

Für die Ferienzeit 2013 zeichnet sich in der Beliebtheit der Inseln ein analoges Ergebnis ab. Sizilien ist bisher jedoch insgesamt beliebter als 2012.

Inselferien: Mit CHECK24.de günstige Unterkünfte, Flüge und Mietwagen finden

Günstige Drei-Sterne-Unterkünfte für eine Woche in den Sommerferien*** gibt es auf Rügen bereits ab 69 Euro pro Nacht im Doppelzimmer. Auf Mallorca bezahlen Urlauber für das günstigste Drei-Sterne-Strandhotel sogar nur 58 Euro pro Nacht.

Flüge nach Mallorca und zurück gibt für die untersuchte Urlaubswoche in der Hauptreisezeit ab 207 Euro pro Person (Abflugort Berlin). Flüge ab München und Stuttgart kosten mindestens 238 Euro, Flüge ab Frankfurt 324 Euro pro Person. Reisende, die Flug und Hotel nicht einzeln buchen möchten, finden im Pauschalreisen-Vergleich günstige Angebote für Mallorca ab 400 Euro pro Person (sieben Tage).

Um vor Ort flexibel zu sein, sollten Reisende einen Mietwagen buchen. Für eine Woche Mallorca gibt es Kleinwagen ab 284 Euro.**** Auf Rügen kostet ein Mietwagen (Kategorie Kleinwagen) 264 Euro pro Woche.*****

*Gästezahlen 2012: Rügen 1.264.141, Usedom 992.518 Gäste, Sylt 841.579 Gäste; Quellen: Tourismuszentrale Rügen GmbH, Usedom Tourismus GmbH, Sylt Marketing GmbH

**Gästezahlen Mallorca 2012: 9.146.966 Gäste; Quelle: Govern de les Illes Baleares, Observatorio del turismo

***Kriterien: mind. drei Sterne, mind. 7 von 10 Punkten in der Kundenbewertung auf CHECK24.de, für europäische Inseln: Filter Strandhotel und Schwimmbad; Reisezeitraum: 27.07. bis 03.08.2013 (Sommerferien in allen Bundesländern außer Bayern und Hamburg); Abfragedatum 22.04.2013

****Abholung und Rückgabe in Palma de Mallorca, Zeitraum: 27.07. (12 Uhr) bis 03.08.2013 (10 Uhr), Kategorie: Kleinwagen, Premium Versicherungsschutz, keine Selbstbeteiligung

*****Abholung und Rückgabe in Binz, 27.07. (12 Uhr) bis 03.08.2013 (10 Uhr), Kategorie: Kleinwagen, Premium Versicherungsschutz, keine Selbstbeteiligung

Shortlink zu dieser Pressemitteilung

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung

Pressekontakt

Frau Bernadette Rieger

CHECK24 Vergleichsportal GmbH

Erika-Mann-Straße 66

80363

München

Deutschland

EMail: bernadette.rieger@check24.de
Website: http://www.check24.de
Telefon: 089 2000 47 1174
Fax: 089 200047 1011

Pressekontakt

Herr Daniel Friedheim

CHECK24 Vergleichsportal GmbH

Erika-Mann-Str. 66

80363

München

Deutschland

EMail: daniel.friedheim@check24.de
Website: http://www.check24.de
Telefon: 089 2000 47 1170
Fax: 089 2000 47 1011

Über die CHECK24 Vergleichsportal GmbH:

Die CHECK24 Vergleichsportal GmbH ist Deutschlands großes Vergleichsportal im Internet und bietet Privatkunden unabhängige Versicherungs-, Energie-, Finanz-, Telekommunikations- und Reise-Vergleiche mit kostenloser telefonischer Beratung. Die Anzeige der Vergleichsergebnisse erfolgt völlig anonym. Dabei werden Preise und Konditionen von zahlreichen Anbietern durchsucht, darunter über 200 Kfz-Versicherungstarife, rund 1.000 Strom- und über 850 Gasanbieter, mehr als 30 Banken, über 230 Telekommunikationsanbieter für DSL und Mobilfunk, über 5.500 angeschlossene Shops für Elektronik und Haushalt, mehr als 150 Mietwagenanbieter, über 400.000 Hotels, mehr als 700 Fluggesellschaften und über 80 Pauschalreiseveranstalter.

CHECK24-Kunden erhalten für alle Produkte konsequente Transparenz durch einen kostenlosen Vergleich und sparen mit einem günstigeren Anbieter oft einige hundert Euro. Internetgestützte Prozesse generieren Kostenvorteile, die an den Privatkunden weitergegeben werden. Das Unternehmen CHECK24 beschäftigt über 450 Mitarbeiter mit Hauptsitz in München.

Herr Daniel Friedheim

CHECK24 Vergleichsportal GmbH

Erika-Mann-Str. 66

80636

München

Deutschland

EMail: daniel.friedheim@check24.de
Website: www.check24.de
Telefon: +49 89 2000 47 1170
Mobil: +49 151 1679 1186
Fax: +49 89 2000 47 1498

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.