Weltreise Europa

Eine Weltreise durch Europa bietet zahlreiche Möglichkeiten, denn mit 48 souveränen Staaten gibt es verschiedenste Reisevarianten. Für Reisen in Deutschland ist auch eine Kurzreise nach Berlin bei vielen Reisenden beliebt.

Deutschlandreise

Beispielsweise bietet sich eine Route zu planen, welche quer durch Deutschland geht und die Städte Hamburg, Berlin mit Übernachtung im Hotel am Potsdamer Platz, München, Dortmund und Dresden beinhaltet. Der Regierungssitz Berlin bietet nicht nur das Brandenburger Tor und das Reichstagsgebäude sondern auch den Kurfürstendamm und die Straße „Unter den Linden“ sind sehenswerte Ziele. Ebenso sollten der Potsdamer Platz und der Alexanderplatz des ehemaligen Ostberlins einmal besucht werden. Berlin ist eine junge und moderne Metropole mit vielen Hotels, Restaurants und Bars. Die Küsten von Ostsee und Nordsee bieten zahlreiche Ferienhäuser und Ferienwohnungen zu fairen Preisen. Auch die ehemalige Hauptstadt der Bundesrepublik bietet Touristen einiges und Hotels Bonn bieten die Möglichkeit dort zu übernachten.

Frankreich erkunden

Wenn es doch ins Ausland gehen soll, bietet Frankreich zahlreiche Gelegenheiten für eine Entdeckungsreise. Allein schon die Hauptstadt Paris hat Sehenswürdigkeiten mit dem Eiffelturm, dem Fluss Seine, dem Triumphbogen und weiteren zahlreichen Zielen, welche bewundert werden können. Eine der schönsten Städte ist Nizza an der Côte d’Azur. Mit vielen eindrucksvollen Gassen und Promenaden sollte auf der Weltreise durch Europa dieses Reiseziel nicht ausgelassen werden. Es bieten sich von hieraus auch zahlreiche Ausflüge nach Cannes, Grasse, Saint Tropez oder Monaco. In Bordeaux sollten diejenigen haltmachen, die gerne einmal wie ein Gott leben möchten. Der Wein und die ausgezeichnete Küche machen die Stadt so idyllisch. In zahlreiche Fernseh- und Filmproduktionen diente das historische Bild der Stadt als Kulisse. Ein besonderes Angebot bietet hier Expedia, mit einem Reisegutschein von Expedia kann man Geld bei der Buchung der Wunschreise sparen.

Spanien, Inseln und Festland

Bei der Planung der Weltreise durch Europa ist auch Spanien nicht außer Acht zu lassen. Nicht nur die Strände Mallorcas und das Festland sind beeindruckend. Auch Madrid gehört zu einer Weltreise dazu. Hier sind zahlreiche Sehenswürdigkeiten zu bestaunen, unter anderem die Klosterresidenz und der Palast und die Gärten von Aranjuez, auch Alcalá de Henares, die Universitätsstadt, ist sehr interessant. Mit bemerkenswerten Kathedralen und Museen macht sich auch Barcelona zu einem sehenswerten Ziel einer Weltreise. Portugal bietet neben einem großen ulturellen Angebot auch zahlreiche Orte für Entspannung: Algarve – immer eine Reise wert. Ob es nun ein Österreich Wanderurlaub oder Entspannung in einem der zahlreichen Mallorca Hotels ist, der alte Kontinent bietet viele Möglichkeiten ausgiebig Urlaub zu machen. In Dänemark kann man den Urlaub auf einer der zahlreichen Inseln genießen. Die Ferienhäuser Bornholm zählen zu den schönsten Unterkünften. England kann man mit Busreisen London erkunden.

Kroatien

Auch Kroatien lohnt sich als Station Ihrer Weltreise. Diese wunderschöne Land wurde lange Zeit – völlig zu Unrecht – touristisch wenig beachtet. Aber gerade Kroatien bietet für verhältnismäßig wenig Geld viel Leistung, so können Sie eine Ferienwohnung nehmen oder einfach Ihren Kroatien Urlaub in einem Hotel verbringen. Egal wie Kroatien, z.B. Urlaub in Mitteldalmatien, sollte einen festen Platz auf Ihrer weltumspannenden Route bekommen.

Urlaub in Mitteldalmatien
Fazit: Europa bietet so viele Ziele für eine Weltreise, dass bei der Planung der Route gut überlegt werden muss, was gesehen werden möchte, denn nicht alles kann auf einmal bereist werden. Faszinierend sind alle Ziele, ob in Deutschland oder im Ausland.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.